Sonntag, 18. Dezember 2016

[E-Book Rezension] Mythica "Göttin des Meeres"

Band 1: Mythica "Göttin des Meeres"

Buchcover:
Quelle













Titel: Mythica "Göttin des Meeres
Autorin: P.C. Cast
E-Book: 448 Seiten
Verlag: Fischer
Erschienen: 23. Mai 2012
Sprache: Deutsch

Inhaltsangabe:
Die 25-jährige Christine stürzt bei einem Flugzeugunglück ins Meer und ist kurz vorm Ertrinken. Doch in den Tiefen des Wassers begegnet sie Undine, die ihr einen Handel anbietet: Christine darf ihr Leben behalten, muss aber ihren Körper mit dem der Meerjungfrau tauschen. Doch das Leben im Meer ist gefährlich. Göttin Gaia, Mutter von Undine, hat Mitleid mit Christine und verwandelt sie zurück. Aber alle drei Tage muss Christine wieder ins Wasser. Doch sie verlangt nur nach Wasser. Da ist auch der sexy Meermann Dylan, der ihr den Kopf verdreht hat...

Meinung:
Das Buch hat mir gut gefallen. Dieses soll eigentlich der 2. Band der Reihe sein, aber ich habe schon von vielen Quellen gehört, das es doch der 1. Band ist und er ist auch in sich abgeschlossen, kein Cliffhanger oder sonst irgendein Hinweis auf Fortsetzung. Der Schreibstil hat mir gefallen, er war gut einfach zu lesen und man kam super schnell in die Geschichte rein.
Christine ist eine sehr nette und liebe Frau, die sehr auf sich achtet und ihren Job bei der Air Force sehr schätz, sie hat gelernt mit den blöden Kommentaren der Männer umzugehen. Als das Flugzeug der Air Force ins Meer stürzt und sie zu ertrinken droht, bietet die Meerjungfrau Undine ihr an mit ihr zu tauschen. Doch so einfach ist es garnicht im Meer, Chrisine muss sich als Undine ausgeben auch an Land und wird sehr oft mit Prinzessin Undine angesprochen, da sie niemanden erzählen darf wer sie wirklich ist und wo sie herkommt.
Dylan ist auch sehr nett, er versucht Undine (Christine) zu beschützen und kann es kaum erwarten sie zu sehen. Er bleibt immer in der Nähe des Meeres und ist jedesmal wenn Undine (Christine) wieder eine Meerjungfrau werden muss, bei ihr.
Ich werde aufjedenfall die anderen 6. Teile lesen, da ich schon gehört habe das die besser als dieser Teil sein sollen.

Sterne:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen