Samstag, 8. Oktober 2016

[Buch Rezension] Black Blade "Die helle Flamme der Magie"

Band 3: Black Blade "Die helle Flamme der Magie"

Buchcover:
Quelle













Titel: Black Blade "Die helle Flamme der Magie"
Autorin: Jennifer Estep
Taschenbuch: 336 Seiten
Verlag: Ivi
Erschienen: 04. Oktober 2016
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 3492703574
ISBN-13: 978-3492703574

Inhaltsangabe:
Vier Jahr lang habe ich, Lila Merriweather, meine Fähigkeiten dazu benutzt, um in fremde Häuser einzubrechen und Leute zu bestehlen. Diese Talente kommen mir auch bei meinem Job als Bodyguard der Sinclair-Familie zugute - sowie bei meinem Vorhaben, Viktor Draconi ein für alle Mal das Handwerk zu legen. Denn ich kann auf keinen Fall zulassen, dass er seinen grausamen Plan umsetzt und meine Freunde ermordet. Nicht so lange ich es verhindern kann. Und besonders nicht so lange Devon Sinclair an meiner Seite kämpf!

Meinung:
Ich habe lange auf diesen Teil gewartet und war super gespannt auf das Ende der Trilogie und ich wurde mal wieder nicht enttäuscht. Es war von Anfang an super spannend, ich konnte kaum aufhören zu lesen und hatte es binnen 2 Tagen beendet. Der Schreibstil ist wiedermal sehr gut geschrieben und mega spannend gehalten, er zieht ein förmlich in das Geschehen rein.
Lila ist eine sehr nette und sympatische Person, sie hat sehr viel Macht und weiß garnicht wieviel sie besitzt und was es eigentlich mit dem Schwert ihrer Mutter auf sich hat, weshalb es so wichtig ist, das sie es immer mit sich trägt, das erfährt man erst etwa gegen Ende des Buches, beim großen Kampf der Familien.
Devon mag ich auch sehr, er steht Lila immer mit Rat und Tat zur Seite und beschützt sie wo er kann, wenn auch manchmal brenzlich wird, er ist immer zur Stelle und rettet sie aus jeder misslichen Lage, auch Felix ist immer mit dabei, genau wie seine Freundin Deah, die eigentlich ein Mitglied der Draconi Familie ist, aber sie ist anders und viel freundlich als die anderen Draconis.
Mir hat der Abschluss super gefallen und ich finde es sehr schade das man nicht erfährt wie es mit den Familien weitergeht nach dem großen Kampf, trotzdem werde ich sie alle vermissen. Tolle Reihe kann ich euch nur empfehlen zu lesen... :-D

Sterne:

Vielen Dank an den Verlag Piper für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplar.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen